Kredit aus dem Ausland

Wenn man bei der Finanzierung eines Wunsches auf einen Kredit angewiesen ist, dann gibt es eine Menge Möglichkeiten, ein Darlehen aufzunehmen. Die meisten Kreditverträge kommen nur dann zustande, wenn man eine entsprechend positive Auskunft von der Schufa erhält. Dabei kann es durchaus sein, dass man über genügend Einkommen verfügt und auch sonst seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt.

Aber in der Schufa werden auch Daten gespeichert und abgefragt, die man selbst nicht als negativ ansieht. Einkäufe auf Rechnung oder Ratenkäufe über den Versandhandel sowie Mahnungen gehören zum Beispiel dazu. Sollten in dieser Rubrik viele Einträge vorhanden sein, kann dies ein Anzeichen dafür sein, dass die Bonität negativ beeinflusst wurde. Wer sich dann um einen Kredit bemühen möchte, könnte eine Absage von der Bank erhalten – Zeit, sich eine Alternative zu suchen.

Kredit aus dem Ausland als Lösung

Um einen Kredit zu erhalten, der nicht die Bonitätsabfrage über die Schufa startet, kann man sich im Ausland umsehen. Ein Kredit aus dem Ausland ist in solchen Fällen eine gute Lösung. Hier fallen insbesondere zwei Varianten positiv auf - der Schweizer Kredit und der Kredit aus Liechtenstein.

Beide haben grundsätzlich sehr viel gemeinsam: Sie haben beide eine feststehende Kreditsumme und auch die Laufzeit ist von Anfang an festgelegt. Gleiches gilt auch für die monatlichen Raten, die von Anfang bis Ende der Laufzeit immer gleich sind.

Voraussetzungen MAXDA Auslandskredit

Auch die Voraussetzungen, die der Kreditnehmer erfüllen muss, sind bei beiden Varianten absolut gleich. Diese Kredite sind für Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, vorgesehen, die auch bereits länger in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis beschäftigt sind. 

Den Kredit aus dem Ausland (ohne Schufa) können Sie bei einem entsprechenden Nettolohn direkt bei MAXDA beantragen. Wir übernehmen anschließend die Verhandlungen mit den Banken im Ausland für Sie.

Kredite aus dem Ausland auch bei guter Bonität 

Einen Kredit aus dem Ausland, der obendrein auch schufafrei ist, muss nicht nur als Lösung für schwierige Fälle herhalten. Es kommt oft genug vor, dass Menschen mit einer sehr guten Bonität sich eines solchen Kredites bedienen, etwa,, wenn man seine gute Bonität für andere Vorhaben erhalten möchte . So kann man sich mit einem solchen Kredit zum Beispiel einen Urlaub finanzieren und der geplante Kauf der Immobilie muss nicht aufgegeben werden.

Für die Finanzierungeines solchen Vorhabens wird dann die Bonität bewahrt, indem man einen Kredit aus dem Ausland gewählt hat. Finanziell ist das Ganze auch gut überschaubar, da die Konditionen von Anfang an feststehen. Da dieser spezielle Kredit aus dem Ausland zu den Kleinkrediten zählt, ist auch die monatliche Belastung für die Raten überschaubar. Daher bietet sich der Kredit aus dem Ausland für schwierige Fälle genauso an wie für die Menschen mit guter Bonität.

4.8 / 5
2345 Bewertungen (letzte 12 Monate)

MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!