Ist der Kredit ohne Schufa seriös?

Kredite ohne Schufa sind ein beliebtes Finanzprodukt, zahlreiche Anbieter sind auf dem Kreditmarkt vertreten. Dennoch wird der Kredit ohne Schufa oftmals als nicht seriös eingestuft und nach wie vor mit Abzocke und Betrug assoziiert.

Im Folgenden möchten wir von MAXDA aufklären, warum der Kredit ohne Schufa dennoch seriös sein kann und wie man erkennt,  ob der Kredit ohne Schufa seriös ist.

Was sind seriöse Kredite ohne Schufa?

Um die Zweifel daran, ob der Kredit ohne Schufa seriös ist, zu verstehen, muss zunächst erklärt werden, worum es sich handelt.

Der Zusatz „ohne Schufa“ bedeutet bei diesen Krediten zum einen, dass die Bank bzw. der Kreditvermittler keine Auskunft bei der Schufa über den Antragsteller einholt. Dies ist besonders für Kreditnehmer, die keine gute Bonität haben, von Vorteil.

Wenn bereits negative Schufa-Einträge vorliegen und daher ein Kredit bei der Hausbank abgelehnt wird, können Verbraucher auf einen solchen Kredit zurückgreifen, wenn sie sicher sind, dass dieser Kredit ohne Schufa seriös ist.

„Ohne Schufa“ bedeutet zum anderen jedoch auch, dass die Aufnahme des Kredits ohne Schufa nicht in das Register bei der Schufa Holding AG eingetragen wird. Der Kreditnehmer profitiert daher von absoluter Diskretion und seine Bonität bei seiner Hausbank oder für zukünftige Verträge und Käufe wird nicht weiter gefährdet.

Wenn der Kredit ohne Schufa seriös ist, handelt es sich um eine sehr gute Alternative für kleinere Kreditsummen.

Meinungen im Netz: Sind Kredite ohne Schufa seriös?

Im Internet stößt man in Foren und auf Bewertungsportalen auf viele Meinungen zum Thema, welcher Kredit ohne Schufa seriös ist. Auf die Frage, ob der Kredit ohne Schufa seriös ist, antworten viele Menschen mit einem warnenden „Nein!“.

Oftmals tauchen Begriffe wie „Abzocke“ und „Betrug“ im Zusammenhang mit dieser Kreditart auf. Hierbei muss auf der Suche nach seriösen Krediten aber klar zwischen den teils subjektiven Meinungen differenziert werden.

Oftmals handelt es sich bei den Meinungen, ob Kredite ohne Schufa seriös sind, um Eindrücke, die nicht durch persönliche Erfahrungen entstanden sind. Meistens stecken Geschichten von Hörensagen oder von entfernten Bekannten dahinter.

Oder es handelt sich um pauschale Aussagen wie „Ein Kredit ohne Schufa ist niemals seriös, Finger weg!“, obwohl kein direkter Kontakt mit einem Anbieter für Kredite ohne Schufa bestand.

Ein weiterer Aspekt bei der Beantwortung der Frage, ob ein Kredit ohne Schufa seriös ist, sind Meinungen von enttäuschten Antragstellern. Manche Menschen in einer schlechten finanziellen Situation werden als Kreditnehmer von seriösen Anbietern wie MAXDA abgelehnt, weil beispielsweise ihr Monatseinkommen weniger als 1.150,- Euro beträgt und sie keinen Bürgen stellen können.

Diese Maßnahme dient dem Schutz vor Überschuldung, besonders wenn der Anbieter des Kredits ohne Schufa seriös ist. Oftmals drücken betroffene Personen ihren Frust und Ärger anhand einer schlechten Bewertung aus und verbreiten die Aussage, dass der Kredit ohne Schufa nicht seriös sei.

Woran erkennt man, ob der Kredit ohne Schufa seriös ist?

Unseriöse Angebote für Kredite ohne Schufa erkennt man an immer wiederkehrenden Mustern. Wir von MAXDA geben Ihnen eine kurze Übersicht über die häufigsten Merkmale, mit denen Sie erkennen, ob ein Kredit ohne Schufa seriös ist:

  •  Vorabzahlungen und -gebühren: Wenn Antragsteller aufgefordert werden, Gebühren bereits vor der Unterzeichnung des Vertrags zu zahlen, ist Vorsicht geboten. Wenn der Kredit ohne Schufa seriös ist so wie bei MAXDA, werden keinerlei Zahlungen im Voraus, vor allem nicht für Listen mit Adressen möglicher Banken oder ähnliches, verlangt!
  •  Kostenloser Vergleich: Wenn der Kredit ohne Schufa seriös ist, sollte der Vergleich der verschiedenen Kreditkonditionen für den Verbraucher immer kostenlos sein. Wenn Gebühren für die Einsicht der Konditionen gefordert werden: Vorsicht!
  • Keine überteuerte Hotline: Anbieter unseriöser Kredite erkennt man oft an überteuerten Hotlines als einzige Beratungsmöglichkeit. Eine Rufnummer in Deutschland hingegen ist ein gutes Zeichen, dass der Kredit ohne Schufa des Anbieters seriös ist.
  • Keine Versandgebühren: Es gibt immer wieder unseriöse Kreditanbieter, die für den Versand der Unterlagen und des Antrags Gebühren verlangen. Bei MAXDA hingegen bekommen sie alle Unterlagen kostenlos auf postalischem sowie elektronischem Wege zugesandt.

Ist der Kredit ohne Schufa von MAXDA seriös?

MAXDA ist ein Kreditvermittler und bietet Kredite ohne Schufa ausschließlich seriös an. Auch wenn im Internet viele negative Aussagen über Kredite ohne Schufa kursieren, beweisen wir von MAXDA seit vielen Jahren, dass es auch anders geht.

Unser Kredit ohne Schufa ist seriös, weil wir keine versteckten Gebühren verlangen und mit transparenten Zinssätzen arbeiten. Außerdem nehmen wir unseren Kunden ein wichtiges Stück Arbeit ab, denn als Kreditvermittler arbeiten wir mit zahlreichen seriösen Banken zusammen.

Somit müssen Kreditnehmer bei MAXDA nicht befürchten, dass der Kredit ohne Schufa nicht seriös ist und sich nicht mit unseriösen Banken – womöglich im Ausland – auseinandersetzen.

Fragen zu unseren Krediten und zum Thema „Ist der Kredit ohne Schufa seriös?“ beantwortet MAXDA gerne.
4.8 / 5
2270 Bewertungen (letzte 12 Monate)

MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!