Kredit für Privatpersonen

Das Unternehmen Maxda gehört zu den größten Finanzdienstleistern Deutschlands. Maxda ist spezialisiert auf Kredite und Immobilien-Finanzierungen und arbeitet mit den etablierten Banken in Deutschland und im europäischen Raum zusammen. Bei Maxda stehen vor allem erstklassige Konditionen und eine hohe Beratungsqualität für den Kunden im Vordergrund. Aus der Fülle möglicher Kredit-Varianten, ob Ratenkredit, Hypothekendarlehen oder Kredit ohne Schufa-Eintrag, wählt Maxda stets das optimale Angebot für den Kunden aus. Kredite ab einer Höhe von 3.000 Euro bis zu 250.000 Euro können bei entsprechender Bonität beantragt werden. Um ein Darlehen zu beantragen, füllt der Antragsteller zunächst die kostenlose und unverbindliche Kreditanfrage online aus.

Der Kreditantrag - wie es weitergeht

Ist die Anfrage erfolgreich, erhält der Antragsteller einen Kreditantrag, sowohl per E-Mail als auch auf dem Postweg. Den ausgefüllten und unterschriebenen Kreditantrag sendet der Antragsteller anschließend mit einer Kopie der letzten Lohnabrechnung zurück an Maxda. Nach dem Eingang wird Maxda den Vorgang prüfen und sich dann mit dem Antragsteller unverzüglich in Verbindung setzen. Das Antrags-Verfahren bleibt bis zu einem Vertragsabschluss kostenlos und unverbindlich für den Antragsteller. Maxda bearbeitet alle Kreditanfragen rund um die Uhr und an sieben Tage der Woche, unabhängig von Sonn- oder Feiertagen. So können auch dringende Anfragen zügig beantwortet werden. Bei Fragen oder Beratungsbedarf kann der Antragsteller sich zu den Service-Zeiten per E-Mail oder telefonisch mit Maxda in Verbindung setzen. Es besteht auch die Möglichkeit, vor Ort beraten zu werden oder Hilfe beim Ausfüllen des Kreditantrages zu bekommen. Die Bearbeitungsdauer beträgt allgemein einige Werktage, bei Krediten ohne Schufa kann die Bearbeitungsdauer bis zu einer Woche in Anspruch nehmen.

Darlehenskonditionen - günstig und transparent für den Darlehensnehmer

Die Konditionen für einen Kredit über Maxda hängen von den persönlichen Verhältnissen des Kreditnehmers ab. Die Höhe und die Laufzeit des Kredits sowie die Bonität des Kreditnehmers haben Einfluss auf den effektiven Jahreszins und die monatliche Tilgungs-Rate. Der Eingangs-Zinssatz wird von Maxda anhand der marktüblichen Zinssätze festgelegt. Der für den Kredit geltende Zinssatz bleibt über die gesamte Laufzeit konstant. Dadurch kann der Kreditnehmer schon bei Vertragsabschluss sehen, welche Belastung wann auf ihn zukommt und so konkret planen. Die Finanzmärkte der heutigen Zeit sind riesig, schnelllebig und schwer durchschaubar. Um sich die besten Möglichkeiten zunutze zu machen, braucht man entsprechende Kenntnisse über den Markt und Verbindungen zu den geeigneten Markt-Partnern. Maxda verfügt über hoch geschulte Finanzexperten, die innerhalb kürzester Zeit zu einem Sachverhalt alle relevanten Informationen recherchieren können. Bei der Suche nach den Finanzierungs-Möglichkeiten zu einem bestimmten Sachverhalt wissen sie, wohin sie sich wenden müssen. Schon bald verfügen sie über das Wissen, welche Alternativen besonders günstig sind, und filtern das beste Angebot heraus, um es dem Kunden anzubieten. Schnell, einfach - und für die Kunden völlig stressfrei. Wer sich den Finanzexperten von Maxda anvertraut, kann mit zügiger, unbürokratischer Hilfe rechnen. Verschiedene Kreditformen eignen sich für bestimmte Finanzierungen. Welcher Kredit für den Kunden der passendste ist und wo dieser am Markt zu finden ist, wissen die Experten von Maxda ganz genau.

Der Eilkredit - schnelles Geld in dringenden Fällen

Der Eilkredit ist eine Kreditform, die es dem Kreditnehmer ermöglicht, schnell und ohne große Formalitäten Geld zu bekommen. Ein Eilkredit ist für Situationen gedacht, in denen der Kreditnehmer über die entsprechende Bonität verfügt aber auf eine sofortige Auszahlung angewiesen ist. Das betrifft insbesondere plötzliche Schäden, die dem Kreditnehmer entstehen. Wird der Kreditnehmer durch diese Schäden an der Ausübung seines Berufes gehindert, ist besondere Eile geboten. Beispiele sind die Anschaffung eines Wagens nach einem Totalschaden oder der Ersatz des Laptops nach einem Verlust. Durch einen Eilkredit kann die Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers aufrechterhalten werden, bis dieser seine Situation regeln konnte. Ein Eilkredit kann im besten Fall innerhalb eines Tages beantragt und ausgezahlt werden. Die Auszahlung erfolgt in Bargeld oder als Scheck. Für die Rückzahlung wird ein Raten-Kreditplan vereinbart. So kann der Kreditnehmer in Ruhe seine finanzielle Lage stabilisieren und finanzielle Nachteile verhindern. Um einen günstigen Eilkredit zu bekommen, lässt man sich am besten zunächst bei Maxda beraten. Nach der Kreditanfrage werden für den Kreditwunsch alle Fakten durch die Maxda Finanzexperten recherchiert und ausgewertet. Schon in wenigen Tagen liegt das Angebot von Maxda dem Kunden vor. Dieser kann dann in Ruhe für sich entscheiden, ob er das Angebot annehmen möchte.

Der Raten-Kredit - in überschaubaren Beträgen den Kredit tilgen

Ein Raten-Kredit ist ein Kredit, für den bei Vertrags-Abschluss ein Zins- und Tilgungsplan vereinbart wird. Der Kreditnehmer zahlt dann in den vereinbarten Raten, meist monatlich, den Kredit inklusive der vereinbarten Zinsen zurück. Der Raten-Kredit ist eine Kreditform, die bei den meisten gängigen Darlehen eingesetzt wird. Sie kann für Eilkredite, Kleinkredite, Umschuldungen, Sofortkredite, Immobilien-Finanzierungen, Kredite ohne Schufa-Eintrag und weitere Kredite eingesetzt werden. Kennzeichnend für den Raten-Kredit ist das regelmäßige Zahlen einer vereinbarten Rate, in der Zins- und Tilgungs-Anteile enthalten sind. Der Zinssatz kann fest oder variabel vereinbart sein. Der Raten-Kredit hat den Nutzen, dass durch eine gleichmäßige Verteilung der Kredit-Belastung in Höhe einer verträglichen Monats-Rate, die Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers erhalten bleibt. Zum Raten-Kredit kann der Kunde sich bei Maxda umfassend informieren. Geeignete Angebote zu seiner Kreditanfrage erhält der Kunde schon nach wenigen Tagen.

Der Kleinkredit - kleine Anschaffungen bequem erledigen

Ein Kleinkredit beträgt einige Tausend Euro und wird für kleinere, private Anschaffungen verwendet. Eine Renovierung im eigenen Haus, neue Möbel für die Mietwohnung oder der überfällige Urlaub, mit einem Klein-Kredit kommt man einen Schritt voran. Dinge, deren Anschaffung man mit dem monatlichen Haushalt nicht bewältigt, werden angeschafft und in kleinen Monats-Raten Zug um Zug getilgt. Die effektive, monatliche Belastung bleibt gering und die Zahlungsfähigkeit ist jederzeit gewährleistet. Die Rückzahlung wird über einen Raten-Kredit festgelegt und bleibt so überschaubar für die gesamte Laufzeit des Darlehens. Wer überlegt einen Kleinkredit zu beantragen, kann sich zunächst bei Maxda beraten lassen. Nachdem eine Kredit-Anfrage gestellt wurde und der Kredit-Antrag eingereicht wird, bekommt der Kunde innerhalb weniger Tage ein Angebot.

Der Autokredit - den eigenen PKW privat finanzieren

Der Kredit für die Anschaffung eines Autos gleicht dem Immobilien-Kredit insofern, als dass dem Darlehen für das Auto ein Sachwert in Form des Autos gegenübersteht. Anders als bei Immobilien-Finanzierungen ist die Lebensdauer eines Autos jedoch relativ gering. Vor allem der sofortige Ausfall eines Autos durch einen Unfall lässt den Gegenwert zum Kredit plötzlich hinfällig werden. Um dem Risiko Rechnung zu tragen, ist es üblich, für finanzierte Wagen eine Vollkasko-Versicherung abzuschließen. Diese ist zwar relativ teuer, sichert aber den Verlust des Wagens vollständig ab. Ist der PKW durch Unfall zum Totalschaden geworden, erhält der Versicherte den vollen Neupreis in Form einer Versicherungs-Erstattung ersetzt. Der Versicherungs-Beitrag wird über den Autokredit mitfinanziert. Mit der Versicherungs-Erstattung kann der Kreditnehmer sich ein gleichwertiges Auto anschaffen und dies im Rahmen eines Raten-Kredites tilgen wie zuvor. Vergleicht man die private Finanzierung des Wagens mit der Finanzierung durch eine Auto-Kreditbank, muss man auf den effektiven Jahreszins abstellen. Durch die Berücksichtigung von versteckten Zinsen und Gebühren und eventuell höheren Anschaffungskosten kann eine eigenständige Finanzierung erheblich günstiger sein. Für die Finanzierung eines Auto-Kredites erhält man bei Maxda zunächst eine kostengünstige telefonische Beratung. Wird ein Kredit-Antrag eingereicht und positiv bestätigt, erhält der Kunde innerhalb weniger Tage ein Kredit-Angebot.

Der Sofortkredit - wichtige Erledigungen sofort tätigen

Für alle Projekte, die man lieber sofort erledigen würde, für Angelegenheiten, deren Verzug zu Nachteilen führen würde oder zur Nutzung von günstigen Gelegenheiten bietet der Sofortkredit ein passendes Darlehens-Paket. Ein Sofortkredit hat höchste Priorität und wird von dem erfahrenen Team der Maxda-Finanzexperten direkt nach dem Eingang des Antrags bearbeitet. Bei entsprechender Bonität kann der Antragsteller schon nach wenigen Stunden über seinen Sofortkredit verfügen. Die Auszahlung des Sofortkredites ist nicht zweckgebunden, der Empfänger des Kredits kann das Geld zu seiner freien Verfügung nutzen. Er muss auch im Nachhinein nicht darüber Rechenschaft ablegen, wie und wofür er das Geld verwendet hat. Der Sofortkredit wird in der Regel über einen monatlich fälligen Raten-Kredit getilgt. Ein Sofortkredit kann bei Maxda direkt beantragt werden. Voraussetzung ist die Online-Kreditanfrage und die Gewährung eines Kreditantrags. Bei entsprechender Bonität kann eine Auszahlung innerhalb weniger Stunden vorgenommen werden.

Der Kredit ohne Schufa - eine Finanzkrise geschickt umschiffen

Der Kredit ohne Schufa ist ein besonderes Kredit-Modell bei Maxda. Die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) verbindet verschiedene Kreditinstitute, Händler und Dienstleistungs-Unternehmen miteinander. Ein gemeinsam geführtes Konto für eine Privatperson enthält Einträge zu allen Krediten, fälligen Schulden, Pfändungen, Abtretungen und Vollstreckungs-Maßnahmen der einzelnen Gläubiger. So ist für jeden Gläubiger die Einsicht in die gesamten Schulden einer Person, über die Einträge der übrigen Gläubiger möglich. Für die Höhe der Schulden im Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit der Tilgung wird ein Index, ein sogenannter Schufa-Score ermittelt. Durch einen negativen Score verliert der Darlehensnehmer seine Kreditwürdigkeit. Keine öffentliche Bank im Inland wird dem Betroffenen in diesem Fall noch Kredite gewähren. Das kann schwere, negative Folgen mit sich bringen. Um ein Fortschreiten zu verhindern, kann ein Betroffener einen Kredit ohne Schufa bei Maxda beantragen. Wird der Kredit bewilligt, erhält die Person Geld über eine ausländische Bank. Die ausländischen Kreditinstitute arbeiten nicht mit der Schufa zusammen, sodass dieser Kredit nicht in den Schufa-Score eingerechnet wird. In Höhe des ausländischen Kredites kann der Kreditnehmer Schulden aus dem Inland ins Ausland transferieren und damit im besten Fall seinen Schufa-Score verbessern. Im Inland kann der Kreditnehmer dann wieder kreditwürdig werden.

Kredite ohne Schufa und die Maxda-Finanzexperten

Um diese komplizierten Finanzgefüge zu überblicken, bedarf es hervorragender Kenntnisse über den Markt, die agierenden Banken und alle übrigen beteiligten Parteien. Zudem benötigt man einen starken Finanzdienstleister mit entsprechendem Einfluss auf dem Markt. Die erfahrenen Finanzexperten von Maxda und die guten Verbindungen von Maxda am Markt sorgen für eine rasche, einfache Abwicklung aller erforderlichen Transaktionen. Mit einer gezielten Strategie, klaren Lösungs-Ansätzen und einer umsichtigen Vorgehensweise sorgen sie dafür, dass auch die schwierigsten Situationen gemeistert werden. Für den Betroffenen kann die Unterstützung der Maxda Finanzexperten von größter Wichtigkeit sein. Gestärkt nach der Überwindung des Tiefpunktes, kann er nun aufatmen und sich durch ein optimiertes Finanzkonzept zu erneuter Finanzstärke aufschwingen.

Die Umschuldung - finanzielle Klarheit schaffen

Bei der Aufstellung eines neuen Finanzkonzeptes können die Maxda-Finanzexperten weiterhin wertvolle Hilfestellung geben. Denn oft ist die Finanzlage der Betroffenen unübersichtlich und es bedarf zunächst einer klaren Aufstellung der wesentlichen Einkünfte und Kapitaldienste. Hat man alle Eckdaten der Finanzplanung vorliegen, kann es sinnvoll sein, eine Umschuldung vorzunehmen. Der Sinn der Umschuldung ist, alle vorhandenen Kredite zu einem Kredit mit günstigen Konditionen zusammenzufassen. Von dem neuen Kredit löst man dann die Altschulden ab und zahlt künftig nur noch Zins- und Tilgungsraten an ein Kreditinstitut. Das kann zum einen erheblich günstiger sein, als die zahlreichen Einzelkredite zu bedienen. Zum anderen wächst auch mit dem Erledigen der Kapitaldienste die persönliche Kreditwürdigkeit nach und nach wieder. Dann ist auch das Ende des Tunnels in Sicht und das Leben macht wieder Freude. Bei allen Anliegen zu Krediten und Finanzierungen kann sich ein Interessierter zuerst an Maxda wenden. Ein potenzieller Kunde wird völlig kostenlos und unverbindlich beraten und erhält, Bonität vorausgesetzt, in wenigen Tagen ein passendes Angebot. Sollte das Angebot nicht zusagen, kann der Kunde weitere Angebote erhalten. Die Finanzexperten von Maxda arbeiten in kurzer Zeit die allerbesten Finanzierungen aus. Dabei wird der Kunde zu nichts verpflichtet und es fallen keinerlei Kosten für ihn an.

4.8 / 5
2554 Bewertungen (letzte 12 Monate)

MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!