Kredit Lebensversicherung

Wer auf der Suche nach einem günstigen Kredit ist, der kommt mitunter nicht am Thema Kredit Lebensversicherung vorbei. Viele mag dies vielleicht erstaunen, andere hingegen wissen: wer eine Lebensversicherung als Sicherheit bieten kann, der kann mitunter sogar von besseren Kreditkonditionen profitieren. Aber auch das Thema Lebensversicherung beleihen spielt mitunter bei der Kreditaufnahme eine große Rolle.

Lebensversicherung als Sicherheit für einen Kredit

Je nach Höhe des gewünschten Kredits verlangen kreditgebende Banken oder auch Kreditvermittler neben einer guten Bonität auch noch entsprechende Sicherheit. Bei Kleinkrediten ist dies eher weniger der Fall, je höher die Kreditsumme jedoch sein soll, desto eher können potentielle Kreditnehmer auch von der Frage nach der Besicherung des Kredits ausgehen. Vor allem bei der Baufinanzierung ist dies ein wichtiges Thema, gerade wenn beispielsweise nur ein geringer Anteil an Eigenkapital mit eingebracht werden kann - oder wenn der Kreditnehmer Alleinverdiener ist und damit Haupternährer seiner Familie. Gerade der, der in ein paar Jahren ein Haus bauen und dann einen Baukredit aufnehmen möchte, könnte darüber nachdenken, ob der Abschluss einer kapitalbildenden Lebensversicherung nicht eine geeignete Möglichkeit wäre, um später eben diese Versicherung als Sicherheit für den Kredit zu hinterlegen.

Dies sollte jedoch rechtzeitig getan werden. Denn: entscheidend bei der Hinterlegung der Lebensversicherung als Sicherheit für den Kredit ist nicht die Summe, über welche die LV abgeschlossen wurde, sondern die Höhe des Rückkaufswerts. Deshalb sind Risikolebensversicherungen beispielsweise nicht als Sicherheit für einen Kredit geeignet, da sie, anders als Kapitallebensversicherungen, nur im Todesfall fällig werden und es bei ihnen entsprechend keinen Rückkaufswert gibt. Deshalb können nur kapitalbildendende Lebensversicherungen als Kreditsicherheit angegeben werden. Je länger eine solche Versicherung läuft, desto mehr "Nutzen" bringt sie auch bei der Kreditaufnahme als Sicherheit, da der Rückkaufswert von Jahr zu Jahr steigt. Dies bedeutet: wer bereits heute weiß, dass er in ein paar Jahren einen Kredit mit recht hoher Kreditsumme aufnehmen möchte oder muss, beispielsweise für die Sanierung seines Hauses, der tut gut daran, bereits heute für den zukünftigen Kredit und dessen Besicherung vorzusorgen. Doch längst ist nicht jede Lebensversicherung gleich gut, weshalb es sich lohnen kann, mehrere mögliche Kapitallebensversicherungen miteinander zu vergleichen und sich dann die auszusuchen, welche die höchste garantierte Rendite bei gleicher Beitragshöhe bringt.

Bei einer Lebensversicherung als Sicherheit für einen Kredit gilt nur die eigene Kapitallebensversicherung. Wer als Kreditnehmer selbst keine hat, kann nicht die Versicherung seines Ehepartners oder des Lebensgefährten als Sicherheit angeben, es sei denn, diese unterschreiben zugleich auch den Kreditvertrag. Tun sie dies nicht, können sie als Bürgen eingesetzt werden, was jedoch nur begrenzt empfehlenswert ist. Wer für einen Kredit bürgt, der bürgt mit seinem gesamten Einkommen und Vermögen dafür, dass der Kreditnehmer seinen aus dem Kredit entstehenden Zahlungsverpflichtungen nachkommt. Wenn der Kreditnehmer jedoch säumig wird mit seinen Zahlungen, muss der Bürge einspringen, was mitunter schon ganze Familien und zahlreiche Freundschaften auseinandergerissen hat.

Lebensversicherung beleihen

Wer keinen Kredit bei der Bank aufnehmen möchte, dafür jedoch inzwischen einen recht hohen Rückkaufswert bei seiner Kapitallebensversicherung erreicht hat, der hat eine andere Möglichkeit des Kredits: seine Lebensversicherung zu beleihen. Dies mag auf den ersten Blick für manchen vielleicht nicht so lohnenswert und damit teurer als ein gängiger Kredit erscheinen, dies muss aber nicht der Fall sein. Wenn der Anbieter dem Kreditnehmer gute Konditionen für die Beleihung der Lebensversicherung bietet, kann dies unter dem Strich mitunter sogar einen günstigeren Kredit geben, als es bei einer Bank der Fall wäre. Doch hier gilt es zugleich, die Augen offen zu halten und genau darauf zu schauen, zu welchen Bedingungen die Lebensversicherung beliehen werden soll. Sind die Zinsen am Ende deutlich höher als die bei einem Bankkredit der Fall wäre, bei dem die Kapital-LV zugleich als Sicherheit dienen könnte, lohnt sich das Beleihen der Lebensversicherung dann eben eher doch nicht.

Wichtig ist auch hier: die Bonität des Kreditnehmers muss gewährleistet und ein regelmäßiges Einkommen muss vorhanden sein. Zudem gibt es je nach Anbieter für das Beleihen der Kapitallebensversicherung unterschiedliche Mindestsummen beim Rückkaufswert, die erst erreicht werden müssen, damit ein Darlehen vergeben werden kann. Wenn die LV beliehen wird, besteht der Todesfallschutz übrigens auch weiterhin, solange die Versicherung selbst läuft. Viele Verbraucher sind oftmals von dem Gegenteil überzeugt und denken, wenn sie ihre Kapitallebensversicherung beleihen, würden sie zugleich auch den Todesfallschutz der Versicherung verlieren. Dies ist jedoch nicht der Fall, weshalb sich das Beleihen selbst nur auf die Kapitalleistungen im Erlebensfall auswirkt, nicht aber auf die Leistung im Todesfall des Versicherungsnehmers.

Fazit

Egal ob eine Kapitallebensversicherung als Sicherheit für den Kredit dienen soll oder statt eines normalen Kredits die Lebensversicherung beliehen wird, eine kapitalbildende Lebensversicherung ist immer eine gute Option, wenn schon jetzt klar ist, dass eines Tages ein Kredit mit hohem Volumen aufgenommen werden soll. Deswegen eignet sich eine Kapital-LV vor allem dann, wenn beispielsweise eine Baufinanzierung angegangen werden soll, für welche die Bank Sicherheiten verlangt - oder aber der Rückkaufswert inzwischen so hoch ist, dass es möglicherweise sogar günstiger sein kann, statt einer Kreditaufnahme mit der Lebensversicherung als Sicherheit die Kapitallebensversicherung direkt zu beleihen.

4.8 / 5
2535 Bewertungen (letzte 12 Monate)

MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!