Befreien Sie sich von Ihrer Last!

Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!

 
Zur Kreditanfrage

Kredit umschulden spart Zinsen und Geld

Eine Umschuldung ist besonders sinnvoll, wenn das allgemeine Kreditzinsniveau signifikant gesunken ist, so wie es jetzt im Moment der Fall ist. Somit ist es in vielen Fällen günstiger, verschiedene offene Verbindlichkeiten oder Kredite durch eine Umschuldung zu einem einzigen Posten zusammenzufassen.

Für eine Umschuldung nimmt man einen günstigen neuen Kredit auf und begleicht mit diesem Betrag die bisherigen Verbindlichkeiten. Durch eine Umschuldung kann der persönliche Finanzhaushalt übersichtlicher und günstiger gestaltet werden. 


Schneller zum Thema kommen:

Kredit umschulden spart Zinsen und Geld
MAXDA Umschuldung in 4 Schritten
Umschuldung – am besten mit MAXDA
Mit MAXDA den teuren Kredit umschulden
Vorteile der Umschuldung
Wichtige Fragen zur Umschuldung
Wie läuft eine Umschuldung ab?
Wo nach richtet sich die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung?
Wie viel Geld lässt sich bei der Umschuldung eines Dispokredits sparen?
Umschuldung einer Baufinanzierung – wie funktioniert das?
Sind Umschuldungen günstiger als andere Kredite?
Umschuldung nutzen und Geld sparen!


Maxda Umschuldung Ratgeber

MAXDA Umschuldung in 4 Schritten

  • 1. MAXDA Kreditrechner starten
  • 2. Günstigen Kredit zur Umschuldung finden
  • 3. Umschuldungskredit aufnehmen und teuren Kredit ablösen
  • 4. Nur noch eine monatliche Kreditrate zahlen
     
Sie müssen sich um nichts kümmern! Die Umschuldung Ihrer Altkredite übernehmen wir komplett und kostenfrei für Sie.


Umschuldung Ratgeber bei MaxdaDurch eine Umschuldung lässt sich eine Menge Geld sparen, etwa wenn man vor Jahren einen Kredit aufgenommen hat, der nun deutlich über dem aktuellen Zinsniveau liegt. Auch bei mehreren parallel laufenden Darlehen kann sich eine Umschuldung lohnen, da man durch das Zusammenfassen viel Geld sparen kann. Nur noch einen Kredit bedienen zu müssen ist dabei nicht nur übersichtlicher: Je nach Situation sparen Sie auch hier bares Geld, da nur noch zeitgemäße Zinsen für nur einen Kredit anfallen.

Nicht selten lassen sich mit einer Umschuldung mehrere Hundert Euro sparen! Gern helfen unsere Kredit-Experten Ihnen auch telefonisch oder vor Ort bei Ihrer Umschuldung.

 

Umschuldung - Alle Infos bei MAXDAUmschuldung – am besten mit MAXDA

Für eine effektive Umschuldung eignen sich insbesondere die weit verbreiteten Autokredite, Ratenkredite und Dispokredite. 

Mit MAXDA den teuren Kredit umschulden

Teuren Kredit umschuldenWelches Kreditangebot ist in der individuellen Situation am besten geeignet, um sich durch das Umschulden größtmögliche Vorteile zu sichern? Am MAXDA Servicetelefon beraten freundliche und erfahrene Mitarbeiter ausführlich zum Thema Umschuldung. Ein unverbindliches Angebot für das Umschulden bekommen Sie nach Ihrer Anfrage in kürzester Zeit unverbindlich und kostenlos. Ratgeber - So schulden Sie einen teuren Kredit um

Anschließend können Sie sich in Ruhe überlegen, ob die Chance zum Umschulden genutzt werden soll. Durch die zinsgünstigen und kundenfreundlichen Kreditangebote für Umschuldungen von MAXDA haben bereits sehr viele zufriedene Kunden ihre finanzielle Handlungsfreiheit vergrößert oder komplett wieder hergestellt.

Bei Umschuldungen von MAXDA profitieren Sie als Kunde von den hervorragenden Kontakten und den Erfahrungswerten eines renommierten Kreditvermittlers. Nur die günstigsten Kreditangebote für Umschuldungen werden an unsere Kunden vermittelt.

Wer sich nicht sicher ist, ob er eine Umschuldung vornehmen sollte, kann sich zunächst individuell von MAXDA beraten lassen und das unverbindliche Angebot als wichtigen Anhaltspunkt gleich in die finanziellen Planungen mit einbeziehen.

Vorteile der Umschuldung

Die Vorteile der UmschuldungAuch der Dispositionskredit auf dem Konto, meist als „Dispo“ bezeichnet, stellt eine Kreditform dar. Zwar kennzeichnet diesen Kredit eine hohe Flexibilität; diese ist jedoch teuer erkauft, denn die Dispo-Zinsen sind bei Banken überdurchschnittlich hoch.

Überzieht man Monat für Monat seinen Dispo und zahlt hier hohe Zinsen, kommt man nur schwer aus diesem Kreislauf heraus. Eingehendes Gehalt wird dann meist sofort vom Dispokredit und den Zinsen verschlungen. Eine Umschuldung zum Kontoausgleich ist dann besonders sinnvoll: fordern Sie jetzt Ihren MAXDA Kredit zur Umschuldung an!

Nach erfolgreicher Genehmigung und Auszahlung des Umschuldungskredits gleichen Sie Ihr Konto aus. Anschließend zahlen Sie den Kredit zur Umschuldung bequem in kleinen Raten zurück, die Sie in Absprache mit MAXDA individuell festlegen können.

Alle Vorteile einer Umschuldung bei MAXDAMit einer Umschuldung verbessern Sie Ihre Bonität: Wer seine Schulden bündelt und die alten Kredite ablöst, der profitiert dabei von einer Verbesserung der Bonität, denn jeder zurückgezahlte Kredit wirkt sich positiv auf den Schufa-Score aus. Werden nun mehrere Kredite ausgeglichen, dann kann dies unter Umständen gut bewertet werden. Außerdem senkt sich die Anzahl der Gesamtkredite, was ebenfalls von großem Vorteil ist.

Optimale Planbarkeit, ein rundum-Überblick über Ihre Finanzen, teure Kredite ablösen, zeitgemäße Raten und Kommunikation nur noch mit einer Bank: all diese Vorteile sprechen für eine Umschuldung. MAXDA berät Sie gerne.

Und wie immer bei Maxda: die Bearbeitung Ihrer Kreditanfrage ist kostenlos, auch im Falle einer eventuellen Ablehnung zahlen Sie keinen Cent! 

Kostenloses PDF zum Download

Thema: Umschuldung

Wichtige Fragen zum Thema UmschuldungWichtige Fragen zur Umschuldung

Im Zusammenhang mit einer Umschuldung kommen im Einzelfall mitunter Fragen auf, die vorher geklärt werden sollten. Aus diesem Grund haben wir Ihnen nachfolgend die häufigsten Fragen zur Umschuldung einmal aufgeführt und entsprechend ausführlich beantwortet.

Wie läuft eine Umschuldung ab?

Umschuldung - So ist der AblaufBei einer Umschuldung geht es stets darum, ein oder mehrere bisherige Darlehen durch einen Umschuldungskredit abzulösen. So verbessern Sie den Überblick über Ihre Schulden und können darüber hinaus beim Kreditwechsel auch noch Kosten in Bezug auf die Zinsen (Zins) einsparen. Doch wie läuft eine Umschuldung genau ab? Zu diesem Zweck sind verschiedene Schritte erforderlich:

1. Restschuld der betroffenen Darlehen ermitteln und benötigte Kreditsumme berechnen
In einem ersten Schritt sollten Sie zunächst ermitteln, welche Summe Sie über eine Umschuldung finanzieren möchten oder müssen. Deshalb ist es wichtig, die Restschuld der jeweiligen Kredite zu ermitteln. Bei nahezu jeder Kreditaufnahme erhalten Sie einen Tilgungsplan, der Ihnen genau zeigt, in welchem Monat welche Restschuld, welche Tilgung und welche Zinsen zu zahlen sind.

Das folgende Beispiel zeigt einen solchen Tilgungsplan:
Wir gehen von einem Darlehen über 15.000 Euro aus, welches eine Laufzeit von 4 Jahren aufweist und zu einem effektiven Zinssatz von 6,5% pro Jahr vergeben wurde. Anhand des Tilgungsplans könnten Sie jetzt die Restschuld nach 15 Monaten ablesen (hier wird der Tilgungsplan für das zweite Jahr gezeigt):

 

Monat Schuldenstand Vormonat Rate Monatsende Zinsen Tilgng Restschuld am Monatsende 
13 11.596,46 € 354,44 € 61,02 € 293,42 € 11.303,04 €
14 11.303,04 € 354,44 € 59,47 € 294,97 € 11.008,07 €
15 11.008,07 € 354,44 € 57,92 € 296, 52€ 10.711,55 €
16 10.711,55 € 354,44 € 56,36 € 298,08 € 10.413,47 €
17 10.413,47 € 354,44 € 54,79 € 299,65 € 10.113,83 €
18 10.113,83 € 354,44 € 53,22 € 301,22 € 9.812,60 €
19 9.812,60 € 354,44 € 51,63 € 302,81 € 9.509,80 €
20 9.509,80 € 354,44 € 50,04 € 304,40 € 9.205,39 €
21 9.205,39 € 354,44 € 48,44 € 306,00 € 8.899,39 €
22 8.899,39 € 354,44 € 46,83 € 307,61 € 8.591,78 €
23 8.591,78 € 354,44 € 45,21 € 309,23 € 8.282,55 €
24 8.282,55 € 354,44 € 43,58 € 310,86 € 7.971,69 €
Summen 2. Jahr 11.596,46 € 4.253,27 € 628,50 € 3.624,77 € 7.971,69 €

Tabelle 1: Beispiel für den Tilgungsplan eines Darlehens

Diesem Tilgungsplan können Sie also entnehmen, dass Ihre Restschuld zum Ende des 15.Monats noch 10.711,55 Euro beträgt. Somit kennen Sie also den Bedarf für Ihren Umschuldungskredit. Sollten Sie den Tilgungsplan nicht mehr finden können, hilft eine Kontaktaufnahme mit der jeweiligen Bank. Diese sendet Ihnen auf Anfrage im Regelfall einen neuen Tilgungsplan zu.

Hinweis: Sollten Sie mehrere Darlehen zusammenführen und umschulden wollen, wiederholen Sie diesen Vorgang bei allen betroffenen Krediten und addieren Sie die jeweiligen Restschulden. 


2. Attraktive Umschuldungskredite suchen
Der nächste Schritt besteht darin, dass Sie nach einem Kredit mit möglichst attraktiven Konditionen suchen, den Sie für Ihre Umschuldung nutzen können. Hierbei ist es sehr hilfreich, wenn Sie auf einen Kreditvergleich setzen und somit Angebote mit möglichst günstigen Zinsen (Zins) finden. Was ein solcher Kreditvergleich ausmachen kann, zeigt die folgende Beispielrechnung:

 

  Kredit I (alter Kredit) Kredit II (Umschuldungskredit) 
Kreditsumme 10.711,55 Euro 10.711,55 Euro
Effektiver Jahreszins 6,5 % p.a.  3,99 % p.a. 
Laufzeit 33 Monate 33 Monate
Rückzahlungsrate (im Monat) 354,44 Euro 342,93 Euro
Zinskosten bis Ende der Laufzeit 984,94 Euro 605,01 Euro
Ersparnis

379,93 Euro

Tabelle 2: Vergleichsrechnung Umschuldungskredit vs. alter Kredit

 

In diesem Beispiel könnten Sie durch die Umschuldung innerhalb von 33 Monaten immerhin 379,93 Euro einsparen (Zinsersparnis). Ein durchaus gutes Argument dafür, diesen Schritt zu vollziehen. Die Experten von MAXDA vergleichen sehr viele Kredite für Sie, um Ihren perfekten Umschuldungskredit zu finden und so die Kosten erheblich zu senken. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sparen Sie bares Geld!

3. Kosten der Ablösung der alten Kredite checken
Leider ist die Rechnung nicht ganz so einfach wie oben beschrieben. Als zusätzliches Entscheidungskriterium sollten Sie deshalb die Kosten der Ablösung alter Kredite mit einrechnen (im Kreditvertrag). Im Normalfall verlangen Banken für eine vorzeitige Kündigung des Kredits eine Vorfälligkeitsentschädigung. Diese richtet sich nach der Restlaufzeit und sowie der Restschuld. Im obigen Beispiel wäre eine Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 1% der Restschuld zu zahlen. Das ergäbe folgende Kosten:

Restschuld 10.711,55 Euro
Vorfälligkeitsentschädigungssatz 1 %
Vorfälligkeitsentschädigung 107,12 Euro

Tabelle 3: Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung für eine vorzeitige Ablösung

 

Wenn wir die Kosten der Kreditablösung von 107,12 Euro der Einsparung durch die Umschuldung in Höhe von 379,93 Euro gegenüberstellen, bleibt immer noch eine Ersparnis von 272,81 Euro übrig (Zinsersparnis). Die Umschuldung lohnt sich demnach durchaus.

Die weiteren Schritte bestehen jetzt darin, den Umschuldungskredit zu beantragen und mit der Kreditsumme das bisherige Darlehen abzulösen. 

Wo nach richtet sich die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung?

Wonach richtet sich die Höhe der VorfälligkeitsentschädigungDie Vorfälligkeitsentschädigung soll Banken für finanzielle Verluste entschädigen, die ihnen durch entgangene Zinsen entstehen. Dies ist immer dann der Fall, wenn Sie als Kreditnehmer Ihr Darlehen vorzeitig ablösen möchten. Schließlich hat die Bank mit den vollen Zinsen kalkuliert und bekommt das Geld nun plötzlich viel zu früh und mit Zinseinbußen zurück. Doch wonach richtet sich die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung? Die Entscheidungskriterien hierbei sind:

1. Art des Darlehens
Damit Banken die Vorfälligkeitsentschädigung nicht willkürlich berechnen, hat der Gesetzgeber mittlerweile zumindest für Konsumentenkredite klare Regelungen aufgestellt. Nach §502 Abs. 3 BGB darf die Vorfälligkeitsentschädigung folgende Beträge nicht überschreiten:

  • Restlaufzeit von mehr als einem Jahr: 1 Prozent % des vorzeitig zurückgezahlten Betrags (jedoch maximal den Betrag der Sollzinsen, den der Darlehensnehmer bis zum regulären Ende der Kreditlaufzeit sowieso entrichtet hätte)
  • Restlaufzeit von weniger als einem Jahr: 0,5% Prozent des vorzeitig zurückgezahlten Betrags (jedoch maximal den Betrag der Sollzinsen, den der Darlehensnehmer bis zum regulären Ende der Kreditlaufzeit sowieso entrichtet hätte)

Bei Baufinanzierungen haben Banken noch mehr Spielraum für die Berechnung der Entschädigung. Darlehen mit variablen Zinsen wie zum Beispiel der Dispokredit dürfen hingegen jederzeit ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vollständig abgelöst werden.

2. Höhe der abgelösten Kreditsumme
Die Höhe der abgelösten Restschuld ist natürlich das zweite wichtige Kriterium. Schließlich dient sie als Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung.

3. Besondere vertragliche Regelungen
Gesetzliche Regelungen im Kreditwesen dienen in den meisten Fällen dazu, Sie als Kreditnehmer zu schützen. Banken haben jedoch durchaus die Möglichkeit, auf die Vorfälligkeitsentschädigung zu verzichten. Wir von MAXDA bieten Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, Ihren Kredit jederzeit vorzeitig zurückzuzahlen. Sollte Ihr Kreditvertrag ebenfalls eine entsprechende Regelung enthalten, lohnt sich eine Umschuldung eventuell besonders, da damit keinerlei Kosten verbunden sind.

Wie viel Geld lässt sich bei der Umschuldung eines Dispokredits sparen?

So können Sie durch Umschuldung eines Dispokredits sparenBei einer Umschuldung wird fast immer der Dispokredit als Beispiel für die Vorteile einer Umschuldung herangezogen. Doch woran liegt das eigentlich? Dieser Vergleich ist zwei Tatsachen geschuldet:

1. Zinsen für Dispokredite liegen im Normalfall deutlich höher als die Zinssätze für herkömmliche Ratenkredite.
2. Ein Dispo wird in den seltensten Fällen sukzessive abgezahlt, so dass die Zinslast oft auf gleich hohem Niveau verharrt.

Wenn Sie heute bei einer Filialbank Ihren Dispokredit nutzen, sind Zinssätze zwischen 8,99 und 12,99% p.a. keine Seltenheit. In diesem Fall lohnt sich eine Umschuldung fast immer, da Sie zwei Vorteile auf einmal nutzen:

  • Sie zahlen sofort niedrigere Zinsen für Ihre Schulden
  • Sie zahlen den Kredit in Raten zurück und senken somit auch dauerhaft Ihre Zinslast

Wie sich dies finanzielle auswirkt, zeigen wir Ihnen in diesem Beispiel:


Sie haben über die Jahre Ihren Dispokredit immer weiter ausgeschöpft und sitzen jetzt auf einer Gesamtschuld von 4.500 Euro. Mit Ihren Gehaltseingängen gleichen Sie den Dispo jeden Monat zu einem erheblichen Teil aus, jedoch steht er am Monatsende wieder bei 4.500 Euro. Hierfür berechnet Ihnen Ihre Bank 9,99 %Prozent Zinsen(Zins) im Jahr, die vierteljährlich fällig werden. Als Alternative stünde Ihnen der oben genannte Umschuldungskredit zur Verfügung. Würden Sie die 4.500 Euro in kleinen Raten über 4 Jahre abzahlen, ergäbe sich folgende finanzielle Wirkung: 

  Kredit 1 (Dispo) Kredit II (Umschuldungskredit) 
Kreditsumme  4.500 Euro 4.500 Euro
Effektiver Jahreszins 9,99% p.a. 3,99% p.a.
Laufzeit 48 Monate 48 Monate
Rückzahlungsrate (im Monat)  - 101,44 Euro
Zinskosten bis Ende der Laufzeit  1.782,00 Euro 369,24 Euro
Ersparnis 1.412,76 Euro

Tabelle 4: Beispielrechnung für das Sparpotenzial durch eine Umschuldung eines Dispokredits

Durch die Tatsache, dass Sie bei Ihrer Umschuldung die Restschuld mit jedem Monat drücken, sinkt auch die Zinslast über die Laufzeit. Dies ist beim Dispokredit nicht der Fall, weshalb die Zinskosten in Verbindung mit dem hohen Zinssatz so extrem groß ausfallen. Ein Dispokredit ist für Sie als Darlehensnehmer deshalb nur als kurzfristige Finanzquelle sinnvoll, sollte aber niemals zum Dauerzustand werden.

 

 

Umschuldung einer Baufinanzierung – wie funktioniert das?

Umschuldung bei BaufinanzierungWährend eine Umschuldung bei einem Ratenkredit eher als Besonderheit bezeichnet werden kann, gehört sie bei einer Baufinanzierung häufig zum Standard. Dies liegt an der besonderen Konstruktion solcher Darlehen. Haben Sie für Ihre Baufinanzierung ein Annuitätendarlehen mit gebundenem Zinssatz gewählt, bleibt der Zinssatz während der Zinsbindung konstant.

Umgangssprachlich bezeichnen Kreditnehmer wie Banken die Zinsbindung als Laufzeit der Baufinanzierung. Im Regelfall verbleibt nach Ablauf der Zinsbindung von 5 -25 Jahren jedoch eine Restschuld, die danach weiterfinanziert werden muss. Dieser Prozess wird als Anschlussfinanzierung bezeichnet, bei der Sie zwei Möglichkeiten haben:


1. Verlängerung beim bisherigen Anbieter (Prolongation)


Hier verhandeln Sie mit Ihrer bisherigen Bank über eine neue Zinsbindung, die sich am jeweiligen Zinsniveau zur Zeit der Anschlussfinanzierung orientiert. Jede Bank verschickt 8-12 Monate vor Auslaufen der Zinsbindung eigenständig Angebote für Anschlussfinanzierungen an Ihre Kunden. Sind die Zinsen seit Beginn Ihrer Baufinanzierung gestiegen, wird Ihre Baufinanzierung teurer. Bei einer Zinssenkung zahlen Sie weniger. Die Belastung durch die Rate wird jedoch im Regelfall schon deshalb niedriger ausfallen, weil die Kreditsumme ja erheblich gesunken ist. 


2. Wechsel zu einem anderen Anbieter (Umschuldung)


Sollten Ihnen die Konditionen Ihrer bisherigen Bank nicht zusagen, können Sie bei Ihrer Anschlussfinanzierung auch eine Umschuldung vornehmen. Ein Kreditvergleich und die Einholung verschiedener Angebote sind hier durchaus interessant. Die Besonderheit einer Umschuldung bei Baufinanzierungen besteht darin, dass keine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird, wenn die Zinsbindung abgelaufen ist. Sollten Sie hingegen vorher Ihren Baukredit kündigen wollen, kann die Bank dies (zumindest innerhalb der ersten 10 Jahre) sogar verweigern. Nur bei triftigem Grund ist eine Kündigung möglich, die jedoch häufig mit hohen Vorfälligkeitsentschädigungen einhergeht. 
Die beste Taktik im Hinblick auf die Anschlussfinanzierung ist Verhandlung. Wenn Sie attraktive Angebote anderer Banken eingeholt haben, können Sie auch noch einmal Ihren bisherigen Anbieter kontaktieren und ihm diese Angebote vorlegen. Häufig korrigieren die Banken Ihre Zinssätze dann noch etwas nach unten, um Kunden nicht zu verlieren. 

 

Sind Umschuldungen günstiger als andere Kredite?

Wann sind Umschuldungen günstiger?Grundsätzlich können Sie jeden herkömmlichen Ratenkredit zur Umschuldung nutzen. Da der Verwendungszweck solcher Darlehen im Normalfall frei ist, spricht nichts gegen eine solche Widmung. Doch wie beim Autokredit kann es sich lohnen, eine Bank auf Ihre gewünschte Verwendung hinzuweisen. Einige Arten der Verwendung sorgen nämlich durchaus für Einfluss auf Ihre Bonität. Beim Autokredit besteht der positive Einfluss darin, dass Sie mit einem Auto einen Vermögensgegenstand anschaffen, der zur Not als Sicherheit genutzt werden kann. Bei einer Umschuldung schlagen andere Gründe zu Buche:

  • Sie tauschen Schulden gegen Schulden (Ihr Schuldenstand erhöht sich also nicht)
  • Eventuell werden bei Kreditzusammenführungen einige Darlehen sofort zurückgezahlt, was Ihre Bonität verbessert

Wann sind Umschuldungen günstigerAuch wenn nicht jeder Kreditanbieter diesen Aspekten Rechnung trägt, gibt es dennoch Banken, die dem Umschuldungskredit dann keinerlei negative Auswirkung auf die Bonität zuschreiben (keine Verschlechterung der Kosten- und Vermögenssituation). Ein besseres Scoring bei der Schufa aber auch in den Scoring-Systemen der Banken sorgt dann mitunter dafür, dass Sie bessere Konditionen bei einer Kreditaufnahme erhalten. Somit sparen Sie bares Geld und erhalten zusätzlichen finanziellen Spielraum!  

Mit Umschuldung sparen - Alle Infos bei Maxda
Umschuldung nutzen und Geld sparen!

Sie haben mehrere Darlehen laufen und möchten diese für eine bessere Übersicht zusammenführen? Sie ächzen und den hohen finanziellen Belastungen durch Ihren Dispokredit? In beiden Fällen kann eine Umschuldung die Wunschlösung für Sie darstellen. Sie können Ihre Übersicht verbessern und zudem durch günstige Umschuldungskredite auch noch eine ganze Menge Geld sparen. Wir helfen Ihnen auf diesem Weg und finden zusammen mit Ihnen den Umschuldungskredit, der voll und ganz zu Ihnen passt! 

Kostenloses PDF zum Download

Thema: Umschuldung

4.9 / 5
2266 Bewertungen (letzte 12 Monate)

MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!