Darlehen mit Sondertilgung

Immer wieder gibt es im Laufe eines Lebens gute Gründe oder Notwendigkeiten, welche die Aufnahme eines Kredits sinnvoll machen. Das kann zum Beispiel ein Studium sein, um die Studiendauer möglichst kurz zu halten, oder auch Familienzuwachs. Der Totalschaden des Autos, der Kauf einer Immobilie oder eine kurzfristige Finanzknappheit können Gründe für eine Kreditaufnahme sein.

Doch genauso schnell und unerwartet, wie bestimmte Lebensumstände eintreten, können sich Lebensumstände auch während der Kreditlaufzeit verändern. Oftmals ändern sich die Bedingungen sogar zum Guten. So ist das Studium zum Beispiel eher beendet als gedacht, das Leben mit dem neuen Familienmitglied hat sich schnell eingespielt und es geht der kleinen Familie finanziell richtig gut.

All das sind Gründe, warum sich die Finanzkraft während der Kreditlaufzeit zum Besseren verändert. Wer dann über ein Darlehen mit Sondertilgung verfügt, kann richtig Geld sparen.

Wozu eine Sondertilgung?

Ein Darlehen mit Sondertilgung ist bei sich ändernden Lebensbedingungen Gold wert. Doch im ersten Moment mag man sich fragen, wozu man ein Darlehen mit Sondertilgung denn überhaupt benötigt. Schließlich könnte man die Finanzkraft auch in die monatliche Rate stecken. So einfach ist das allerdings nicht. Denn kaum ein Kredit wird so geplant, dass das letzte Haushaltsgeld pro Monat für die Zinszahlungen und die Tilgung des Kredits aufgebracht werden muss.

Vielmehr wird bei der Vergabe von Krediten geprüft, welche Kreditrate monatliche aufbringen kann unter Berücksichtigung einer Reserve für Unvorhergesehenes. Das ist auch gut so, denn die meisten Menschen geraten dann in eine finanzielle Schieflage, wenn etwas Außergewöhnliches passiert, mit dem keiner gerechnet hat.

Wer in einem solchen Moment finanzielle Reserven hat, wird auch leicht aus einer solchen Situation herauskommen. Doch Unvorhergesehenes passiert nicht regelmäßig, oftmals über die gesamte Kreditlaufzeit gar nicht. Wer dann über finanzielle Reserven verfügt, ist gut darin beraten, diese in die Tilgung des Kredits zu investieren. Die Zinsen, die auf ein Darlehen gezahlt werden, sind oftmals höher als die Zinsen, die aus Kapitalanlagen erwirtschaftet werden.

Ein Darlehen mit Sondertilgung kann also bedeuten, dass man weitaus weniger Zinsen zahlt als ursprünglich angenommen und weitaus schneller mit der Tilgung des Kredits fertig wird. Ein Darlehen mit Sondertilgung bedeutet also eine große, finanzielle Flexibilität. Eine Sondertilgung ist stets freiwillig im Rahmen des Vertrages und muss, im Gegensatz zu den vertraglich vereinbarten Raten, nicht zwingend geleistet werden. Nimmt man die Sondertilgung jedoch wahr, kann man damit erheblich Kosten sparen.

Darlehen mit Sondertilgung - Für welchen Kredit geeignet?

Ein Darlehen mit Sondertilgung bedeutet für den Kunden ein Gewinn an finanzieller Flexibilität. Besonders im Wettbewerb unter den Kreditangeboten wird das Darlehen mit Sondertilgung gern angeboten, denn die meisten Kunden wissen dieses Angebot zu schätzen. Für die Kreditgeber kann die konsequente Nutzung der Sondertilgung jedoch auch finanzielle Verluste bedeuten, denn der Kunde zahlt in diesem Falle deutlich weniger Zinsen als ursprünglich erwartet.

Daher sind die meisten Darlehen mit Sondertilgung auch begrenzt, was die Möglichkeit der Sondertilgung anbelangt. Entweder es ist ein fester Prozentsatz der Darlehenssumme pro Jahr festgelegt oder ein fester Prozentsatz der Restkreditsumme. In den meisten Fällen gibt es also eine Höchstgrenze, die man als Sondertilgung einzahlen darf. So wird der finanzielle Verlust, den der Kreditgeber durch die Gewährung eines Sondertilgungsrechts zu erwarten hat, kalkulierbar.

Oftmals lohnt sich ein Darlehen mit Sondertilgung für den Kreditgeber auch erst bei einer bestimmten Darlehenssumme. Deswegen findet man die Möglichkeit der Sondertilgung nicht in jedem Kreditvertrag. Bei Kleinkrediten bis 7.500 EUR fehlt diese Möglichkeit häufig. Erst darüber ist sie bei vielen Kreditangeboten zu finden.

Ein Darlehen mit Sondertilgung gibt es dann aber in allen Sparten der Kredite. Ob bei Privatkrediten, Autokrediten oder Immobilienfinanzierungen, in vielen Verträgen ist eine entsprechende Vereinbarung zu finden. Vor allem bei hohen Krediten, die besonders häufig in der Immobiliensparte zu finden sind, lohnt sich ein Darlehen mit Sondertilgung erheblich.

Wann ein Darlehen mit Sondertilgung aufnehmen?

Wann man bei einem Darlehen mit Sondertilgung eine Sonderzahlung tatsächlich auch vornimmt, hängt von vielen Faktoren ab. Vor allem aber muss man vor der Zahlung einer Sondertilgung genau darüber informiert sein, wie und in welcher Höhe Sondertilgungen vertraglich möglich sind. Darüber sollte man sich bereits bei Vertragsabschluss bewusst werden, auch wenn man zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht weiß, wie und wann man sondertilgen möchte.

Hilfreich bei der Planung von Sondertilgungen ist ein Plan, wann und in welcher Höhe Sondertilgungen vorgenommen werden dürfen. Denn oft gibt es nicht nur einen Höchstbetrag für Sondertilgungen, sondern auch ein Mindestbetrag. So sichern sich die Kreditgeber ab, dass sich der Aufwand einer zusätzlichen Buchung überhaupt lohnt. Anhand eines solchen Plans kann man dann selbst abwägen, ob eine Sondertilgung gerade in Frage kommt oder nicht.

Immer hilfreich ist auch ein Kreditrechner, der einem deutlich macht, welche Auswirkungen eine geplante Sondertilgung auf das eigene Darlehen hat. So kann man abwägen, ob eine Sondertilgung wirklich Sinn macht oder ob eine andere Investition, zum Beispiel eine konkrete Anschaffung sinnvoller ist. Grundsätzlich bietet ein Darlehen mit Sondertilgung also zahlreiche Möglichkeiten.

Wie der Verlauf des Kreditvertrages dann wirklich gestaltet wird, hängt von sehr individuellen Faktoren ab. Von der Ausschöpfung jeder möglichen Sondertilgung, der Höchstgrenze bis hin zur gänzlichen Nichtnutzung der Möglichkeit der Sondertilgung, ist alles möglich. Aus diesem Grund sind Darlehen mit Sondertilgung auch so beliebt, denn sie lassen von vornherein alle Möglichkeiten offen.

Darlehen mit Sondertilgung ist Verhandlungssache

Nicht immer werden Darlehen mit Sondertilgung angeboten. Wie bereits erwähnt werden Kleinkredite oft ohne diese Möglichkeit angeboten. Die Einräumung eines Sondertilgungsrechts ist jedoch immer ein Wettbewerbsvorteil des Kreditgebers. Nicht selten ist es also möglich, ein Darlehen mit Sondertilgung auszuhandeln.

Denn wenn man als Kunde den Standpunkt vertritt, dass man einen Darlehensvertrag ohne Sondertilgungsmöglichkeiten nicht abschließen wird, so ist für den Kreditgeber ein Darlehen mit Sondertilgung immer besser als gar kein Abschluss eines Kreditvertrags. Die Verhandlung solcher Konditionen ist immer möglich.

Einige Kreditgeber werden sich aufgrund interner Vorschriften nicht auf solche Verhandlungen einlassen, aber die meisten Kreditgeber sind hier kompromissbereit. Auch Kredite ohne Schufa oder Kredite aus dem Ausland bieten dieses Recht an oder aber ein Sondertilgungsrecht kann verhandelt werden. Bei Krediten ohne Schufa wird lediglich keine Schufa-Abfrage vorgenommen, sondern die Bonität wird auf Basis der monatlichen Einnahmen und Ausgaben ermittelt.

Häufig werden solche Kredite nicht von deutschen Kreditgebern, sondern von ausländischen Kreditgebern vermittelt. Die sogenannten Schweizer Kredite sind die bekanntesten Kredite dieser Art. Darlehen mit Sondertilgung sind also international zu finden und sind nicht an einen bestimmten Darlehenstyp oder eine Vertragsform gebunden. Im Zweifelsfall ist das Recht zur Sondertilgung durch geschickte Verhandlungen zu bekommen.

4.8 / 5
2435 Bewertungen (letzte 12 Monate)

Kredit ohne Schufa
MAXDA ist Ihr Spezialist für Kredite ohne Schufa-Eintrag. Bei uns erhalten Sie den schufafreien Kredit.
Autokredit
Setzen Sie jetzt auf uns, einem starken Partner für passende Autokredite und erfüllen Sie sich schnell und unkompliziert Ihren Wunsch vom Traumauto.
Ratenkredit

MAXDA Ratenkredite werden für Darlehensbeträge von 500 bis 250.000 Euro vergeben. Ratenkredit ohne Schufa sind bis 7.500 Euro möglich.

Kreditumschuldung
Befreien Sie sich von Ihrer Last! Schulden Sie noch heute um, und sparen Sie mit dem Maxda-Umschuldungskredit viel Geld für neue Projekte!